Windows Server Bootcamp 2 Tage - Virtualisierung mit Hyper-V basierend auf Windows Server 2019 – Mitte

Nummer WS-02/19
Status Buchung möglich
Datum Dienstag, 28. Mai 2019
bis Mittwoch, 22. Mai 2019
Beginn 10:00 Uhr
Ende 17:00 Uhr
Anmeldeschluss 17.05.2019, 0:00
Zielgruppe Fachhändler, Systemhäuser, Wiederverkäufer
Ort Hotel Platzhirsch Unterm Heilig Kreuz 3-5 36037 Fulda
Gebühren 499.00 € pro Person

 Kalender-Datei herunterladen

Voraussetzungen: Als Teilnehmer an diesem Workshop sollten Sie grundlegende Windows Server Kenntnisse besitzen.

Dieser Workshop richtet sich ausschließlich an Anwender, die eine erste grundlegende praktische Einführung in Windows Server 2019 benötigen. Es werden Grundlagen in der Installation und Konfiguration von Windows Server 2019, Hyper-V und der Einrichtungen von HA Lösungen vermittelt. Weiterführende Themen wie z.B. Storage Spaces Direct sind nicht Bestandteil dieses Workshops.

Jeder Teilnehmer arbeitet an einem leistungsfähigen System und hat so die Möglichkeit die Fülle der Möglichkeiten mit Hyper-V unter Windows Server 2019 ausführlich zu testen und zu konfigurieren.

Die Mindestteilnehmerzahl für das Zustandekommen dieses Workshops liegt bei 8 Personen.

Inhalte:

- Aktivierung Hyper-V
- Konfigurieren der Hyper-V Servereinstellungen
- Arbeiten mit virtuellen Netzwerken
- Installieren und konfigurieren von virtuellen Maschinen
- Konfiguration des Enhanced Session Mode
- Arbeiten mit VHDs
- Online Disk Resize
- Größenänderung von virtuellen Festplatten im laufenden Betrieb
- Konfiguration von Dynamic Memory
- Arbeiten mit Checkpoints
- Importieren und exportieren von virtuellen Systemen inkl. Online Export
- P2V und V2V
- Storage Live Migration auf dem lokalen System
- Storage Live Migration über Systemgrenzen hinweg
- Hyper-V Replica & Extended Hyper-V Replica
- Konfigurieren von Hyper-V Replica
- Planen einer hoch verfügbaren Hyper-V Umgebung
- Aufbau einer hoch verfügbaren Hyper-V Umgebung (Hyper-V Cluster)
- Arbeiten mit hoch verfügbaren virtuellen Maschinen
- Hyper-V Live Migration
- Verwalten eines Hyper-V Clusters
- Cluster Aware Updating

Stornierungsbedingungen:

Stornierungen müssen schriftlich, per Telefax oder in elektronischer Form an die EXTRA Computer GmbH übermittelt werden.

Geht eine Stornierung bis 11 Werktage vor Kursbeginn ein, entstehen keine Stornierungsgebühren.

Bis 7 Werktage vor Seminarbeginn berechnen wir eine Stornogebühr von 50% des bestätigten Kurspreises. Danach stellen wir den vollen Betrag in Rechnung.

Selbstverständlich können Sie auch einen anderen Teilnehmer benennen, wenn Sie verhindert sind. Hierfür entstehen keine Kosten.

Ist die Verhinderung an der Teilnahme krankheitsbedingt und weist der Kunde dies durch Vorlage eines entsprechenden ärztlichen Attestes für den Trainingsteilnehmer nach, so hat der Kunde das Recht zur kostenfreien Umbuchung des gebuchten Kurses zu einem neuen verfügbaren Termins.

Stornierung durch EXTRA Computer GmbH:

EXTRA Computer behält sich das Recht vor, Seminare bis 9 Werktage vor Beginn abzusagen, zu kürzen oder zu verschieben.

Im Falle einer Kursabsage in Folge höherer Gewalt oder anderer unvorhersehbarer Umstände (wie z.B. bei Unfall, Krankheit des Kursleiters) beschränkt sich die Haftung der EXTRA Computer für bereits angereiste Kursteilnehmer auf die Rückerstattung der Kursgebühren. Eine Haftung für Anreise- und Hotelkosten wird nicht übernommen.