Mittwoch, 02 September 2015 13:23

Jetzt ist es offiziell: Die weltweit stärkste Workstation kommt von exone Empfehlung

Benchmark bestätigt: Neue exone Workstation 4304 mit PNY Quadro Grafikkarte bietet überragende Performance

Die neuen Quadro Grafikkarten M4000, M5000 und M6000 von PNY Technologies erreichen überragende Ergebnisse bei professionellen Anwendungen aus dem CAD/CAM- und DCC-Bereich (Computer Aided Design, Computer Aided Manufacturing und Digital Content Creation). Im standardisierten Benchmark SPECviewperf 12 dominieren Systeme der PNY Workstation Partner. exone platziert mit der exone WORKSTATION 4304, die mit einer PNY Quadro M6000 Grafikkarte und der PNY CL4111 480 GB SSD ausgestattet ist, das derzeit weltweit schnellste System. Mit den erzielten Werten wie beispielsweise von 160.60 zu 147.41 im CATIA Setting gegenüber dem Zweitplatzierten, können sich die PNY Workstation Partner hier deutlich absetzen und das bei einer erheblich günstigeren Konfiguration gegenüber der etablierten Konkurrenz aus dem OEM Bereich.

„Die aktuellen Benchmarkwerte von SPECviewperf 12 zeigen, dass PNY zu den Top-Anbietern professioneller NVIDIA-Grafiklösungen für den Bereich CAD zählt”, sagt Stefan Hummel, Marketing Manager EMEA von PNY Deutschland. „Wir bauen auf den Ergebnissen auf, um Anwendern eine unschlagbare Symbiose aus Hardware, Software und Service zu fairen Preisen bieten zu können.” PNY Technologies ist einer der führenden Hersteller und Anbieter von Speicher-, Upgrade- und Grafiklösungen für den privaten und professionellen Gebrauch und zudem exklusiver Vertriebspartner der NVIDIA® Quadro-Karten.

 

ZU DEN ERGEBNISSEN

 

Über SPEC und SPECviewperf

Die SPEC (Standard Performance Evaluation Corporation) ist ein Non-Profit Zusammenschluss von über 50 verschiedenen Firmen aus dem Hardware und Software Umfeld. Beteiligt sind etwa Firmen wie IBM, AMD, Intel, DELL, NVIDIA, Microsoft, SUSE oder Google. Ziel ist es, Standards für Benchmarks zu schaffen, die herstellerübergreifend vergleichbar sind und aussagekräftige Ergebnisse für unterschiedlichste Einsatzzwecke liefern.
www.spec.org

Der Benchmark SPECviewperf gilt als der weltweite Standard zur Messung und Beurteilung der Performance von professioneller Hardware und Applikationen. Dafür werden standardisierte Datensätze und Workloads für gängige CAD und DCC Programme wie CATIA, Creo, Maya oder Siemens NX verwendet. Ähnlich wie 3DMark von Futuremark für den Gaming Markt ist SPECviewperf der Standard für professionelle Anwender zur einfachen und plattformübergreifenden Beurteilung von 3D Grafik.
www.spec.org/gwpg/gpc.static/vp12info.html

 

exone WORKSTATION 4304

Die exone® Workstation ist mit neuester Technologie und Systemkomponenten ausgestattet. Sie bietet High End Performance, enorme Grafikleistung sowie extreme Zuverlässigkeit. Die eingesetzte NVIDIA® Quadro® Grafiklösung sorgt für maximale Leistung und Produktivität. Zudem ermöglicht der Intel® Core™ i7 Prozessor eine starke Performance und eignet sich daher sehr gut für komplexe Aufgaben und Anwendungen wie 3D-Simulationen/ -Animationen, Video- & CAD/CAM, Grafikdesign und vieles mehr.


ZUM ARTIKEL IM SHOP

 

Über PNY

PNY Technologies wurde 1985 in New Jersey (USA) gegründet. Das Unternehmen ist heute seit über 25 Jahren erfolgreich tätig und konnte sich als ein marktführender Hersteller und Anbieter von einer breiten Palette an hochwertigen Produkten im IT-Bereich etablieren: Flash-Speicherkarten, USB Flash Drives, Solid State Drives, High Speed HDMI-Kabel, Speichermodule, NVIDIA GeForce-Grafikkarten für den Endverbraucher und NVIDIA Quadro-Grafikkarten für den professionellen Einsatz. Die Lösungen des Unternehmens für Fotografie und Video, Mobilität, 3D Gaming-Visualisierung und den professionellen Einsatz werden weltweit über den Einzelhandel, E-Tail und Großhandel vertrieben. Der Hauptsitz von PNY Technologies ist in den USA. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen ebenfalls über Niederlassungen in Nordamerika, Europa, Asien und Lateinamerika.

 

 

 

 

Melden Sie sich hier zu unserem kostenlosen Newsletter an:


 

Jetzt eintragen!