Mittwoch, 05 Oktober 2016 16:12

Mehr Effizienz bei Vermessungsarbeiten Empfehlung

Auf der diesjährigen Intergeo präsentiert Extra Computer den leistungsstarken und kompakten Feldrechner Xslate B10 MCC-3D mit integriertem GNSS-Empfänger.

Auf der diesjährigen Intergeo in Hamburg präsentiert die Extra Computer GmbH robuste Tablet PC Lösungen von Xplore, Motion und Pokini. Ein Messe-Highlight ist eine hochpräzise, leistungsfähige und kompakte GIS-Lösung MCC-3D, die Extra gemeinsam mit dem Partner Cosifan Computersysteme GmbH entwickelt hat. Sie ermöglicht die einfache Durchführung vielfältiger Vermessungs- und Positionierungsaufgaben durch einen einzigen Mitarbeiter überall dort, wo georeferenzierte Daten in Dezimeter- und Zentimeter-Genauigkeit aufgenommen werden müssen und die Nutzung aufwendiger Vermessungstechnik nicht praktikabel ist: in der Wasser- und Forstwirtschaft, in Straßenbau, Bauwesen und Landwirtschaft, für Energieversorger, Kommunen oder Telekommunikationsunternehmen.

Der robuste und langlebige MCC-3D besteht aus dem sonnenlichtlesbaren Feldcomputer Xplore Xslate B10 und einem integrierten GNSS-Empfänger-Modul. Das System erlaubt die Nutzung von GPS, Egnos, Glonass mit L1/L2, DGPS und Galileo, hält mit der Schutzklasse IP65 höchster Beanspruchung stand und kann mit der optionalen Helix-Antenne kabellos betrieben werden.

Auf der diesjährigen Intergeo in Hamburg präsentiert die Extra Computer GmbH robuste Tablet PC Lösungen von Xplore, Motion und Pokini. Ein Messe-Highlight ist eine hochpräzise, leistungsfähige und kompakte GIS-Lösung MCC-3D, die Extra gemeinsam mit dem Partner Cosifan Computersysteme GmbH entwickelt hat. Sie ermöglicht die einfache Durchführung vielfältiger Vermessungs- und Positionierungsaufgaben durch einen einzigen Mitarbeiter überall dort, wo georeferenzierte Daten in Dezimeter- und Zentimeter-Genauigkeit aufgenommen werden müssen und die Nutzung aufwendiger Vermessungstechnik nicht praktikabel ist: in der Wasser- und Forstwirtschaft, in Straßenbau, Bauwesen und Landwirtschaft, für Energieversorger, Kommunen oder Telekommunikationsunternehmen.

Der robuste und langlebige MCC-3D besteht aus dem sonnenlichtlesbaren Feldcomputer Xplore Xslate B10 und einem integrierten GNSS-Empfänger-Modul. Das System erlaubt die Nutzung von GPS, Egnos, Glonass mit L1/L2, DGPS und Galileo, hält mit der Schutzklasse IP65 höchster Beanspruchung stand und kann mit der optionalen Helix-Antenne kabellos betrieben werden.

Technische Daten

Das Basisgerät, das nur 1,09 kg schwere Rugged Tablet Xplore Xslate B10, ist nach amerikanischem Militärstandard MIL-STD-810G zertifiziert. Das IP65-Gehäuse bietet Schutz gegen Wasserstrahlen und das Eindringen von Staub. Das bruchsichere 10,1-Zoll-Outdoor-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung mit 10-Finger-Multitouch lässt sich auch mit Handschuhen oder nassen Händen bedienen. Die Kommunikation erfolgt via WLAN oder Bluetooth 4.0, darüber hinaus werden LTE und NFC unterstützt sowie ein Barcode-Scanner.

Weitere Informationen zum Tablet und dem Modul finden Sie im Datenblatt:

 

ZUM DATENBLATT

 

 

Besuchen Sie uns auf der Intergeo Messe

 

Die INTERGEO ist die weltweit führende Kongressmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement. Mit über 16.000 Besuchern aus über 90 Ländern ist sie eine der wichtigsten Plattformen des Branchendialogs weltweit.

Halle A1
Stand F1.010

 

JETZT KOSTENLOSES TICKET ANFORDERN

 

Einfach registrieren und wir senden Ihnen einen Online-Code für Ihr persönliches kostenloses Ticket zu.

 

 

 

 

Melden Sie sich hier zu unserem kostenlosen Newsletter an:


 

Jetzt eintragen!