Der Arbeitsalltag in der Lebensmittelindustrie und Gastronomie ist hektisch und gefüllt mit Hygienevorschriften, die bei einer Fülle sich verteilender Substanzen eingehalten werden müssen.
Edelstahl Panel PCs sind nicht nur hygienegerecht, sondern erleichtern Ihnen auch das Handling in stressigen Situationen.

Das muss ein Edelstahl Panel PC mitbringen

Edelstahl Panel-PCs müssen hohe Ansprüche in puncto Schutz und Funktionalität erfüllen. Außerdem müssen sie strengen Hygienevorschriften gerecht werden, die in der Lebensmittelindustrie und Medizinbranche herrschen und geprüft werden.
In diesem Arbeitsumfeld kann keine Rücksicht auf zartbesaitete Geräte genommen werden – entsprechend robust müssen Panel PCs gebaut sein.
Die Geräte werden schmutzig, fallen herunter, werden Temperaturschwankungen ausgesetzt und dürfen dabei keine Güter beeinträchtigen.

Hochwertige Edelstahl Panel PC sollten daher die Schutzklasse IP69 aufweisen. Diese bescheinigt, dass die Geräte vollkommen – allseitig – staubdicht und wasserdicht (auch Dampfstrahler) sind.
Das Gehäuse besteht aus Edelstahl, das dank glatter Oberfläche entsprechend leicht zu reinigen und keimresistent ist. Wasser, Desinfektionsmittel, scharfe Reiniger oder Chemikalien dürfen den PCs nichts anhaben können.
Durch die komplett geschlossenen Gehäuse gefährden die Edelstahl Panel PCs nicht nur nicht das Arbeitsumfeld, sondern bleiben auch selbst vor Verunreinigungen oder einem daraus resultierenden Defekt geschützt.
Entsprechend länger leben die Geräte und können von Ihnen genutzt werden.

Die Vorteile eines Edelstahl Panel PC

  • + In sich geschlossenes (geschütztes) Gerät
  • + Wasserdicht
  • + Staubdicht
  • + Halten niedrigen und hohen Temperaturen stand
  • + Edelstahl als korrosionsbeständiges und keimresistentes Material
  • + Wird strengen Hygienevorschriften gerecht
  • + Bedienung mit Handschuhen möglich – eine externe Tastatur wird überflüssig
  • + Extrem robust und langlebig
  • + Reinigung mit Chemikalien möglich – desinfizierbar
  • + Kann mit Hochdruckreiniger bearbeitet werden
  • + Lüfterlos – über diesen Weg können keine Fremdstoffe ins Gerät gelangen
  • + Verringerter Reinigungsaufwand

Warum Edelstahl? Das Material unter die Lupe genommen

Edelstahl punktet als Material für den Panel PC auf mehreren Ebenen.

Kurz zum Material: Edelstahl ist eine Legierung. Verschiedene Stoffe – in der Regel Eisen und Kohlenstoff – werden zu einem Ganzen verschmolzen. Schwefel und Phosphor werden reduziert – es entsteht Edelstahl. Enthält das Material einen bestimmten Mindestanteil an Chrom, gilt es als korrosionsbeständig.

Das ist in der Gastronomie und für das Gerät immens wichtig. Denn hier gelangen allerlei (flüssige) Substanzen und Wasser an das Gerät. Rostfrei ist es klar im Vorteil und hat eine deutlich höhere Lebensdauer.
Lackierte oder pulverbeschichtete Stoffe können es in diesem Punkt nicht mit Edelstahl aufnehmen. Neben der Korrosionsbeständigkeit bietet das Material aber auch noch für die Lebensmittelindustrie so wichtige hygienische Eigenschaften:

Zum einen entstehen zwischen Oberfläche und Reinigungsmitteln keine Wechselwirkung.
Die Oberfläche wird nicht angegriffen – sie bleibt “inert”. Das Material verliert infolgedessen nicht an Ionen, die verhindern, dass sich auf dem Edelstahl Keime bilden. Das Material bleibt keimresistent (wissenschaftlich bewiesen).

Zum anderen lässt sich die kratz- und abriebfeste Edelstahloberfläche leicht reinigen. Auch nach jahrelanger und regelmäßiger Nutzung ist sie noch glatt. Entsprechend finden Bakterien keinen Nährboden.

Weiterhin gibt Edelstahl keine Partikel ab. Infolgedessen werden keine Güter im Arbeitsumfeld beschädigt oder verunreinigt.

Das Material kann – da äußerst robust und widerstandsfähig – auch mit aggressiveren Reinigern bearbeitet werden.
Auch besonders hohe oder niedrige Temperaturen schaden Edelstahl nicht.

Der PC für Gastronomie und Lebensmittelindustrie

In der Lebensmittelindustrie und Gastronomie geht es in der Regel turbulent zu. Spritzer von Nahrungsmitteln und Flüssigkeiten in der einen Ecke, aggressive Reiniger und hektische Betriebsamkeit in der anderen.
Dem gegenüber stehen sensible Güter – Nahrungsmittel – die umsichtig behandelt und nicht verunreinigt werden dürfen.

Entsprechend muss alles am PC zu reinigen und zu desinfizieren sein. Die Geräte müssen nicht nur lüfterlos, sondern auch staub- und wassergeschützt sein.
Außerdem dürfen scharfe Reinigungsmittel und Chemikalien nicht zum Problem werden – im Gegenteil das Gerät muss sich unkompliziert reinigen lassen.
Glatter Edelstahl eignet sich hier optimal – er lässt sich einfach reinigen, gibt keine Partikel ab und kann somit Nahrungsmittel weder mit Material noch durch Keime verunreinigen.

Der Edelstahl Panel PC von exone im Profil

panel-pc-edelstahl-21,5-calmo-4GB RAM-120gb-ssd-rfid-vesa-ip69-w10pro-original

  • Intel® Pentium J5005 Prozessor (4 x 1,50 GHz bis zu 2,80 GHz)
  • Rundum staub- und wasserdicht
  • Geprüfte Schutzklasse IP69K
  • Robustes und keimresistentes Edelstahlgehäuse
  • Desinfizierbar
  • Intern verbautes Netzteil
  • Temperaturbereich: -10°C bis 50°C
  • Im Display integrierte HotKeys (1x Power, 1x Touch off, 5x frei belegbar)
  • Angenehme Bedienbarkeit mit P-CAP-Touchtechnologie (Display & Funktionstasten)
  • Bedienung mit Latex-, Arbeits- und ESD-Handschuh möglich
  • Herausgeführte Schnittstellen (frei konfigurierbar)
  • 10-Finger Multi-Touch
  • Wandmontage über VESA 75 oder 100 möglich
  • RFID-Reader

Ob Lebensmittelbranche, Medizintechnik oder Metallbetrieb – der Calmo Edelstahlpanel präsentiert sich als robustes, hygienisches sowie unkompliziertes Gerät.
Durch das komplett geschlossene Gehäuse und die verpressten Kabel hat er die Schutzklasse IP69K und ist somit allseitig geschützt gegen Staub und Wasser – sogar aus dem Dampfstrahler. Das frontseitige Multi-Touchdisplay ist durch seitlich angebrachte Funktionstasten erweitert und bietet zusätzlich einen RFID Reader.
Der PC erleichtert nicht nur den Reinigungsaufwand, sondern auch das Handling, indem er sich hygienisch bedenkenlos ins Arbeitsumfeld integriert und sich auch mit Handschuhen bedienen lässt.

Alle Schnittstellen können individuell an Ihre Wünschen angepasst und herausgeführt werden. Und die Entwicklung des Edelstahl Panels geht noch weiter:
Als nächstes sind für den Edelstahl Panel PC verschiedenen Leistungsklassen – i3, i5, i7 – geplant.

Wir beraten Sie gern!

Kontaktieren Sie uns jetzt kostenfrei und unverbindlich - unser Team hilft Ihnen jederzeit gern und kompetent weiter.

Sie erreichen uns telefonisch Montag – Freitag von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr oder 24/7 bequem per Mail oder über unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular