Aus Gründen der Sicherheit stellt Supermicro bei seinen Mainboards den IMPI Benutzerzugang sukzessive auf ein eindeutiges Password um.
Bei neuen Chargen ist der IPMI Zugang über den user ADMIN und einem uniquen Password möglich.
Das Passwort finden Sie auf dem Mainboard sowohl als Barcode als auch alphanumerisch abgedruckt.

Aufgrund von internen Produktionsabläufen setzen wir das Passwort jedoch auf ADMIN/ADMIN zurück.
Bitte ändern Sie das Passwort entsprechend ab, wenn Sie den Server in Einsatz bringen. Sollte das IMPI aus technischen Gründen vollständig zurückgesetzt werden müssen, dann greift das unique Passwort, welches auf dem Mainboard abgedruckt ist.

 

Wir liefern die Systeme bisher noch mit installiertem Super Doctor in Version 5.7 aus. Hier gilt weiterhin der Zugang mit ADMIN/ADMIN.
Inzwischen wurde Super Doctor 5.8 veröffentlich. Hier muss bei der Installation zwingend ein neuer User mit Passwort vergeben werden. Dies darf nicht ADMIN sein. Der User ist jedoch anschließend nicht mehr änderbar. Deshalb verzichten wir derzeit auf die Verwendung dieser Version.

Wir beraten Sie gern!

Kontaktieren Sie uns jetzt kostenfrei und unverbindlich - unser Team hilft Ihnen jederzeit gern und kompetent weiter.

Sie erreichen uns telefonisch Montag – Freitag von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr oder 24/7 bequem per Mail oder über unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular