Ihr eigenes Festplatten-Image

Aufgrund der immer weiter steigenden Individualisierung bei PC-Systemen, die inzwischen auch vor der Software nicht mehr Halt macht, haben wir uns entschlossen, ein kundenfreundliches Tool bereitzustellen, mit dem Sie einiges an Zeit und Geld sparen können.

Mit der neuen exone K.I.O.S.K. (Kunden Image Onsite Support Konsole) können Sie Ihr Festplattenimage spielend einfach selbst aufzeichnen und es via automatischem FTP-Upload an uns übermitteln. Sie müssen kein System mehr an uns einschicken und damit einige Tage darauf verzichten; wir erhalten gleichzeitig durch diese Vorgehensweise klare Informationen über Ihre Partitionierung, Datenträgerformat, Vorhaltezeit und vieles mehr.

exone KIOSK Guide

 

Die Konsole kann wahlweise per ISO oder USB-Stick gestartet werden. Ein entsprechend vorbereiteter USB-Stick ist gegen eine geringe Gebühr erhältlich. Alternativ können Sie die ISO Datei bequem von unserer Webseite herunterladen und auf einen CD-Rohling brennen und Ihr exone System damit booten:

KIOSK .ISO DOWNLOAD